Reis-Suppe

2012-02-04 22.57.53

Zutaten für 3-4 Portionen:

  • 200 g Reis
  • 250 g braune Pilze
  • 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
  • 3 Möhren
  • 3 Stangen Staudensellerie
  • Frühlingszwiebeln
  • Gemüsebrühe
  • handvoll Babyspinat
  • Salz, Pfeffer, 1 EL Kokosblütenzucker
  • frischen Thymian
  • 50 ml vegane Sahne
  • Brot für Croutons

2012-02-04 22.58.33

Zubereitung:

-Pilze in Scheiben schneiden und separat in einer Pfanne braun anbraten und beiseite stellen

-Zwiebeln, Knoblauch und Möhren in kleine Würfel schneiden und in einem Topf in etwas Öl dünsten

-danach den Staudensellerie und den Reis hinzugeben; würzen mit Salz, Pfeffer, Kokosblütenzucker und Thymian

-mit Brühe aufgießen bis alles bedeckt ist und köcheln lassen (ca. 10 min)

-in der Zwischenzeit die Croutons schneiden und in einer Pfanne kurz anbraten und ebenfalls beiseite stellen

-Suppe abschmecken und Sahne und Spinat unterrühren; ggf. noch Wasser hinzugeben, falls der Reis zuviel aufgesaugt hat

-auf einem Teller anrichten mit Croutons und Frühlingszwiebeln

2012-02-04 22.58.52

Guten Appetit!

Deine Teresa


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s