Weihnachtliche Haferflocken

2019-11-15 19.36.14

Zutaten:

  • 50 g Haferflocken
  • 1 Möhre
  • Kokosjoghurt
  • Rosinen, Madelblättchen, Zimt, Vanillegeschmackspulver (geht auch Vanillezucker)

2019-11-15 19.35.57

Zubereitung:

-diese Haferflocken werden am besten einen Tag zuvor zubereitet, damit die Geschmäcker richtig durchziehen können

-dazu nimmst du ca. 50 g Haferflocken und füllst sie in ein verschließbares Gefäß deiner Wahl

-danach wird die Möhre klein geraspelt und ebenfalls hinzugegeben

-2 EL Kokosjoghurt unterheben und mit ein paar Rosinen und den Gewürzen abschmecken

-ich habe hier an dieser Stelle den Fehler gemacht, dass ich noch Wasser hinzugab; das braucht man aber nicht, da die Möhre über Nacht noch genug Flüssigkeit abgibt

-am nächsten Tag mit einem Klecks Kokosjoghurt, weiteren Rosinen und Mandelblättchen servieren und schnabulieren 🙂

2019-11-15 19.34.57

Guten Appetit!

Deine Teresa

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s