Gefüllte Quesadillas

2019-10-25 02.45.58

Zutaten für 1 Portion:

  • 2 Maisfladen
  • 1/2 Dose Bohnen deiner Wahl (ich hatte Blackbeans)
  • 2-3 EL Mais
  • 1/2 rote Paprika, 1/2 grüne Paprika
  • veganer Käse
  • 1 Avocado
  • handvoll Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel, 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Chili con Carne Gewürz

2019-10-25 02.46.55

Zubereitung:

-1/2 Dose Bohnen abgiessen und in einen Mixer geben und mit ca. 1-2 EL Chili con Carne Gewürz würzen

-Mixer auf höchster Stufe laufen lassen, bis die Masse einen geschmeidigen Bohnenbrei ergibt

-wer mag, kann an dieser Stelle noch weitere Gewürze oder Zwiebeln hinzugeben

-Maisfladen auf die Arbeitsfläche legen und beide Fladen mit dem Bohnenbrei bestreichen

-auf dem einen Fladen die Paprika, den Mais und den Käse verteilen

-mit dem anderen Fladen bedecken und in eine beschichtete Pfanne geben und etwas schweres drauflegen, damit der Fladen auch gleichmäßig auf dem Pfannenboden liegt

-fertig „braten“ bis der Käse geschmolzen ist

-in der Zwischenzeit die zerquetschte Avocado in eine Schüssel geben mit den kleingeschnittenen Tomaten und einer Knoblauchzehe und gut vermengen

-mit Salz, Pfeffer und den Saft einer Zitrone würzen; Frühlingszwiebel drüberstreuen

-Fladen am Ende vierteln und anrichten; die Avocado dient zu dippen

2019-10-25 02.47.58

Guten Appetit!

Deine Teresa


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s