Peanutbutter-Udon-Noodles

2018-11-03 12.10.29

Zutaten:

  • 1 Portion Udon Nudeln
  • rote und Gelbe Paprika
  • ein paar Broccoli-Röschen
  • 1 Zwiebel, Knoblauch, Chiliflocken

Für die Soße:

  • Erdnussbutter (3 Löffel)
  • Sojasoße
  • 1 EL Agavendicksaft

2018-11-03 12.11.00

Zubereitung:

-Zwiebeln, Knoblauch und Paprika klein schneiden und in etwas Kokosöl in einer Pfanne anbraten, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei kleiner Hitze warm halten

-zwischenzeitlich den Broccoli gar kochen und abtropfen lassen

-Udon-Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und danach in die Pfanne mit dem Gemüse geben und unterheben; ggf. noch etwas Nudelwasser mit hinein geben, falls es zu trocken ist

-die Erdnussbutter in eine Schüssel geben und mit Sojasoße, Agavendicksaft und etwas Wasser anrühren, bis eine homogene Soße entsteht

-Erdnusssoße nun in die Pfanne geben und ebenfalls unterheben

-am Ende den Broccoli hinzugeben und vorsichtig umrühren

2018-11-03 12.11.36

Guten Appetit!

Deine Terese

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s