Schnelle Rezeptidee: Vegan-Bowl

IMG_2420

Zutaten:

  • Djuvec-Reis (fertig)
  • 1 Kartoffel
  • 1 Zucchini
  • Salatblätte
  • eine halbe Avocado (optional)
  • Salz, Petersilie, Öl, frischer Rosmarin

IMG_2419

Zubereitung:

Die Kartoffel sowie die Zucchini auf ein Backblech verteilen, mit Öl, Rosmarin und Salz benetzen und mit der Grillfunktion fertig garen.

Den Djuvec-Reis aufwärmen und auf ein paar Salatblättern zusammen mit dem Rest anrichten.

Die Avocado mit einer Gabel zerquetschen und mit etwas Salz, Zitrone und glatter Petersilie würzen.

Zugegeben, das Rezept ist weder aufwändig noch schwer in der Zubereitung und beinhaltet sogar ein Fertig-Produkt. Mir geht es hierbei jedoch mehr darum eine Idee zu geben, wie man gesunde und einfache Zutaten geschmackvoll zueinander bringt.  Man kann den Fertigreis sicherlich auch mit selbst gemachtem Reis ersetzen. 🙂

Guten Appetit!

Deine Teresa

 


2 Gedanken zu “Schnelle Rezeptidee: Vegan-Bowl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s