Mango-Tofu-Curry (vegan)

IMGP1592

Zutaten für 3-4 Personen:

  • 1 Packung Räuchertofu
  • 1 Mango (wenn möglich nicht allzu weich)
  • 1 rote Bio-Paprika
  • 4 mittelgroße Champignons
  • 1 Möhre
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Koriander
  • 1 Teelöffel gelbe Currypaste
  • etwas Gemüsebrühe
  • Kokosöl zum Anbraten
  • Basmatireis

IMGP1591

Zubereitung:

Den Räuchertofu schneiden und in einem Wok in etwas Kokosöl anbraten, bis er knusprig ist. Nach dem Anbraten wieder aus dem Wok nehmen.

IMGP1587

Zwischenzeitlich das restliche Gemüse in etwa gleich große Stücke schneiden und schon an der Seite platzieren, bis der Tofu fertig ist.

IMGP1584

Nun wird zuerst die Möhre und die Paprika angebraten; später dann die Champignons. Auf das Schmoren möchten wir hierbei verzichten, da das Gemüse keine braunen Stellen bekommen und möglichst nicht lange verkochen soll. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten.

Wenn das Gemüse den gewünschten Gar-Grad erreicht hat, wird die Currypaste sowie etwas Brühe hinzugefügt. Das Gemüse sollte nicht ganz mit Wasser bedeckt sein, damit immer noch Platz für die Kokosmilch vorhanden ist. Es sollte auf jeden Fall nicht zu wässrig werden. Jetzt kann der Deckel drauf und die Temperatur etwas runter gestellt werden.

Nun wird die Mango in gleich große Teile geschnitten. Nach etwa 10 min kann diese zu dem restlichen Gemüse gegeben werden.

IMGP1588

Diese wird ebenfalls ca. 5 min eingeköchelt.

Zum Schluß wird dann die Kokosmilch und der bereits gebratene Räuchertofu hinzugeben und abgeschmeckt.

IMGP1593

Angerichtet wird das Mango-Tofu-Curry in einer Schüssel mit etwas Basmatireis. Wer mag, kann das Gericht stilecht mit Stäbchen zu sich nehmen. 🙂

Eure Teresa

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s